Publikationen

 

Monografien

in Vorbereitung: Die externe Demokratieförderung der Europäischen Union im Südkaukasus und Mittelasien (mit Michèle Knodt, Ghia Nodia und Vladimir Paramonov).

2011: Die externe Demokratieförderung der EU in den zentralasiatischen Staaten, Baden-Baden: Nomos.

2004: Russlands Tschetschenienkriege und Europa. Versagen und Bewährung von Europarat, EU und OSZE als internationalen Akteuren, Tönning: Der andere Verlag.

 

 

Herausgeberschaften

2016: Caucasus, the EU and Russia - Triangular Cooperation?, Baden-Baden: Nomos (mit Michèle Knodt).

2012: Einführung in die politischen Systeme der baltischen Staaten, Wiesbaden: VS (mit Michèle Knodt).

 

Beiträge in Zeitschriften

2017: Drei Länder, drei Wege in die Demokratie, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Jg. 67, H. 8, S. 16-20.

2015: Ferne Nachbarn. Die Europäische Union im Südkaukasus, in: Osteuropa, Jg. 65, H. 7-10, S. 469-485 (mit Michèle Knodt).

2015: Nord- und Südkaukasus in der Europäischen Nachbarschaft: Triangulare Kooperation oder Wettbewerb in einer heterogenen Region. Russland, EU und Kaukasus, Tagungsbericht, in: integration, Jg. 38, H. 1, S. 92-97.

2015: Die baltischen Staaten - drei Länder, drei Wege?, in: Religion & Gesellschaft in Ost und West, Jg. 43, H. 1, S. 9-11.

2013: Jenseits von Zuckerbrot und Peitsche: Zur Messung der externen Demokratieförderung der Europäischen Union am Beispiel Zentralasiens, in: Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft, Band 7, Heft 1, S. 49-74 (mit Michèle Knodt).

2011: Instruments of the EU’s External Democracy Promotion, in: Journal of Common Market Studies, Vol. 49, No. 5, p. 995-1018 (mit Peter Kotzian und Michèle Knodt).

2004: Probleme und Potenziale neuer Erwerbsbiografien. Ein Überblick über den Stand der Forschung, in: PÄD Forum, Jg. 32/33, Heft 4, S. 207-209.

 

 

Beiträge in Sammelbänden

in Vorbereitung: Regionalparteien in Estland, Lettland und Litauen, in: Hrbek, Rudolf (Hg.): Regionalparteien in Europa.

in Vorbereitung: Verfasssungsgeschichte Lettlands (1989-2014), in: Benz, Arthur et al. (Hg.): Handbuch der europäischen Verfassungsgeschichte. Band 5: seit 1989.

2017: Die baltischen Staaten und der große Nachbar Russland - Bedrohungswahrnehmungen im Baltikum, in: Müller-Graff, Peter (Hg.): Die Beziehungen zwischen der EU und Russland. Spannung und Kooperation, Baden-Baden, Nomos, S. 141-152.

2016: Latvia, in: Fruhstorfer, Anna; Hein, Michael (eds.): Constitutional Politics in Central and Eastern Europe. Between Stability and Change. Wiesbaden: Springer VS, S. 411-437.

2016: Lithuania, in: Fruhstorfer, Anna; Hein, Michael (eds.): Constitutional Politics in Central and Eastern Europe. Between Stability and Change. Wiesbaden: Springer VS, S. 438-461.

2016: Introduction: Triangular relations between the Caucasus, the EU and Russia, in: Knodt, Michèle; Urdze, Sigita (Hg.): Caucasus, the EU and Russia - Triangular Cooperation?, Baden-Baden: Nomos, S. 13-20 (mit Michèle Knodt).

2016: The European Union's external democracy promotion in the South Caucasus: Assessing European actions, in: Knodt, Michèle; Urdze, Sigita (Hg.): Caucasus, the EU and Russia - Triangular Cooperation?, Baden-Baden: Nomos, S. 75-98 (mit Michèle Knodt).

2016: The European Union's external democracy promotion in the South Caucasus: Explaining European actions, in: Knodt, Michèle; Urdze, Sigita (Hg.): Caucasus, the EU and Russia - Triangular Cooperation?, Baden-Baden: Nomos, S. 99-119 (mit Michèle Knodt).

2015: The European Union's external democracy promotion in the countries of the Southern Caucasus. Armenia, Azerbaijan and Georgia between the European Union and Russia, in: Bajor, Piotr; Schöll-Mazurek, Kamila (eds.): Eastern Chessboard. Geopolitical Determinants and Challenges in Eastern Europe and the South Caucasus, Kraków: Księgarnia Akademicka, S. 175-196 (mit Michèle Knodt).

Erscheint 2012: Die Rolle kleiner Mitgliedstaaten in der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) bzw. in der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (GSVP) am Beispiel der baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen, in: Griller, Stefan; Goetschel, Laurent; Müller-Graff, Peter-Christian (Hg.): Ergebnisse der Tagung „Kleine Staaten innerhalb und außerhalb der EU“ (mit Michèle Knodt).

2012: Einleitung. Die baltischen Staaten – Vielfalt in Einheit und doch verschieden, in: Knodt, Michèle; Urdze, Sigita (Hg.): Einführung in die politischen Systeme der baltischen Staaten, Wiesbaden: VS, S. 7-16 (mit Michèle Knodt).

2012: Zentralisierung als Paradox: Europäisierung in den baltischen Staaten, in: Knodt, Michèle; Urdze, Sigita (Hg.): Einführung in die politischen Systeme der baltischen Staaten, Wiesbaden: VS, S. 139-153 (mit Michèle Knodt).

2012: Beteiligungsformen ethnischer Minderheiten und demokratische Qualität in den baltischen Staaten, in: Knodt, Michèle; Urdze, Sigita (Hg.): Einführung in die politischen Systeme der baltischen Staaten, Wiesbaden: VS, S. 173-196 (mit Michael Stoiber).

2012: Korruption in den baltischen Staaten, in: Knodt, Michèle; Urdze, Sigita (Hg.): Einführung in die politischen Systeme der baltischen Staaten, Wiesbaden: VS, S. 281-298 (mit Steffen Spendel).

2012: Die konzentrierte Außenpolitik der baltischen Staaten, in: Knodt, Michèle; Urdze, Sigita (Hg.): Einführung in die politischen Systeme der baltischen Staaten, Wiesbaden: VS, S. 399-416 (mit Michèle Knodt).

2011: The tool kit of EU-Central Asian cooperation, in: Warkotsch, Alexander (Hg.): The European Union and Central Asia, London, New York: Routledge, S. 22-32.

2011: Democratisation Policy, in: Heinelt, Hubert; Knodt, Michèle (Hg.): Policies within the EU Multi-Level System, Baden-Baden: Nomos, S. 21-38 (mit Michèle Knodt).

2010: Regionalisiert, dezentralisiert oder doch unitarisch? Das europäisierte Litauen zwanzig Jahre nach der Unabhängigkeit, in: Europäisches Zentrum für Föderalismus-Forschung Tübingen (Hg.): Jahrbuch des Föderalismus 2010, Baden-Baden: Nomos, S. 260-273 (mit Michèle Knodt).

2008: Demokratisierungspolitik der EU, in: Heinelt, Hubert; Knodt, Michèle (Hg.): Politikfelder im EU-Mehrebenensystem. Instrumente und Strategien europäischen Regierens, Baden-Baden: Nomos, S. 21-42 (mit Michèle Knodt).

2006: Die Europäische Union als Exporteur von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit, in: Müller-Graff, Peter-Christian (Hg.): Die Rolle der erweiterten Europäischen Union in der Welt, Baden-Baden: Nomos,
S. 385-403 (mit Michèle Knodt).

2006: Regionalisierungstendenzen in Lettland durch die Europäisierung?, in: Europäisches Zentrum für Föderalismus-Forschung Tübingen (Hg.): Jahrbuch des Föderalismus 2006. Föderalismus, Subsidiarität und Regionen in Europa, Baden-Baden: Nomos, S. 357-370 (mit Michèle Knodt).

2005: Kompetenzprofiling als Grundlage des Managements diskontinuierlicher Erwerbsbiografien, in: Neuendorff, Hartmut; Ott, Bernd (Hg.): Unternehmensübergreifende Prozesse und ganzheitliche Kompetenzentwicklung im Themenschwerpunkt „Gestaltung der Arbeit in virtuellen Unternehmen“, Frankfurt/Main: Peter Lang, S. 225-235 (mit Kurt-Georg Ciesinger).

2005: Toolbox zur Kooperationsberatung – Ein Instrument zur Unterstützung des Kooperationsprozesses, in: Ciesinger, Kurt-Georg; Thielemann, Frank (Hg.): Kooperationen in der Druck- und Medienbranche. Ansätze, Erfahrungen, Instrumente. Mit Beiträgen von Bastian Pelka und Sigita Urdze, Tönning: Der andere Verlag, S. 69-79.

 

Rezensionen

im Erscheinen: Jenny Kühne und Matthias Reiche (2015): Die erfolgreiche Gründung einer Kindertageseinrichtung. Von der Idee bis zum laufenden Betrieb, Wolters Kluwer Deutschland: Köln/Kronach - Rezension für KiTa aktuell.

2016: Seha, Ester (2015): Post-sozialistische Regierungssystemreform. Armenien, Kroatien, Russland und die Ukraine im Vergleich, Baden-Baden: Nomos, S. 85-87.

2016: Magdalena Solska (2013): Die Systemkrise des Kommunismus und die Entwicklung der Parteiensysteme in Estland, Lettland und Litauen 1988-2011 - Rezension für die Jahrbücher für Geschichte Osteuropas, Jg. 64, H. 3, S. 525.

2014: Gergana Noutcheva (2012): European Foreign Policy and the Challenges of Balkan Accession, London, New York: Routledge - Rezension für "Südosteuropa", Jg. 62, Heft 1, S. 74-76.

2013: Susann Krause (2012): Nationalismus versus Integration. Rahmenbedingungen für ethnische Parteien in den baltischen Staaten, Baden-Baden: Nomos - Rezension für die "Zeitschrift für vergleichende Politikwissenchaft", Jg. 7, H. 2., S. 200-202.

2011: Andrea Gawrich, Anja Franke und Jana Windwehr (Hg.) (2011): Are Resources a Curse? Rentierism and Energy Policy in Post-Soviet States. Opladen, Farmington Hills: Barbara Budrich Publishers – Rezension für die “Zeitschrift für vergleichende Pollitikwissenschaft”, Jg. 5, Heft 2, S. 376-379.

 

 

Vorträge auf wissenschaftlichen Konferenzen

2016: Between equal opportunities for women and empowerment - who is to be encouraged, promoted or stipulated by public policies?, 1 CIEG International Congress on Gender Studies, 25.-27. Mai 2016, Lisbon.

2015: The Baltic States seen from the outside. Germany as an example, Baltic Studies 2015 "Traditions, Transitions, Transfers", 6 - 10 September, Marburg.

2015: The Southern Caucasus between Russia and the EU. Geopolitical dilemmas in triangular relationships, presentation at conference on the European Union towards geopolitical dilemmas in East Partnership coutries, 8 May 2015, Frankfurt (Oder) (with Michèle Knodt).

2014: Gefährdung des Baltikums?, „EU und Russland – Zwischen Spannung und Kooperation“, presentation at Jahreskolloquium des Arbeitskreises Europäische Integration e.V., 4. und 5. Dezember 2014, Heidelberg.

2014: EU external democracy and autocracy promotion in the Caucasus – results of a cross-country comparison, paper presented atNorthern and Southern Caucasus in the European Neighbourhood: Triangular functional cooperation or competition in a heterogenous region. Russia, EU and the Caucasus, July 3rd and 4th 2014, Darmstadt (mit Michèle Knodt und Schuschanik Minasyan).

2014: Regional cooperation to promote European values: The European Union Central Asia strategy, paper presented at Fourth Global International Studies Conference , Frankfurt, 6-9 August 2014 (mit Michèle Knodt).

2014: Triangular cooperation for external democracy promotion – Georgia and Kazakhstan between Russia and the European Union, Paper presented at Workshop on Regional Integration and External Governance in the Post-Soviet Region Research Centre for East European Studies at the University of Bremen (Germany), 11 – 12 July 2014 (mit Michèle Knodt).

2013: Engagement von Eltern in öffentlichen Kitas und in Elterninitiativkitas. Strukturen und Arbeitsweisen unterschiedlicher Formen der Elternbeteiligung im Vergleich, 3-Länder-Tagung: Politik der Vielfalt, 19.-21. September 2013, Innsbruck.

2013: Outcomes of Electoral Observation Missions: Are they relevant for the EU?, Paper presented at 7th ECPR General Conference 2013 (Bordeaux), 4 – 7 September 2013.

2012: Explaining Corruption in the Baltic States, Paper presented at The Global Baltics: The Next 20 Years – Association for the Advancement of Baltic Studies 2012 Conference, Chicago.

2011: The financial crisis and the Baltic States: Effects on government structures in the context of the European Structural Funds, Paper presented at Europe’s Post-Crisis Stability - An Interdisciplinary Approach, Berlin, 21-23 February 2011 (mit Michèle Knodt).

2010: The financial crisis and the Baltic States: Effects on governance arrangements in the context of the European Structural Funds, Paper presented at the SGIR 7th Pan-European International Relations Conference on IR, Stockholm, September 9-11 2010, Panel: The Baltic States: The East-European Sub-prime?, 31-4, September 10 (mit Michèle Knodt).

2010: Die Rolle kleiner Mitgliedstaaten in der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) bzw. in der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (GSVP) am Beispiel der baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen, 10. Gemeinsame Tagung von ECSA Austria, ECSA Suisse und Arbeitskreis Europäische Integration: Kleine Staaten innerhalb und außerhalb der EU – Politische, ökonomische und juristische Fragen. Wien, 23. und 24. April 2010 (mit Michèle Knodt).

2009: Europeanization of Federal and Unitary States within the EU, Paper presented at Panel No. 394: Federal, regional, and decentralized systems and the dynamics of the distribution of powers in Europe, 5th ECPR General Conference, Potsdam, 10 - 12 September (mit Michèle Knodt).

2008: Instruments of the EU’s External Democracy Promotion, Paper prepared for Workshop 9: Demokratisierung und Demokratieförderung: Offene und versteckte Demokratisierungspotentiale, Gemeinsame Tagung der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW), der Österreichischen Gesellschaft für Politikwissenschaft (ÖGPW) und der Schweizerischen Vereinigung für Politische Wissenschaft (SVPW) „Die Verfassung der Demokratien“ vom 21.-23. November 2008, Universität Osnabrück (mit Peter Kotzian und Michèle Knodt).

 

Sonstiges (Auswahl)

2016: Drei Länder, drei Wege. Die Konsolidierung der Demokratie in den baltischen Staaten, Internationale Kulturtage Mare Balticum 2016, Deutsch-Baltische Gesellschaft e.V., Deutsch-Baltische Gesellschaft in Hessen und Thüringen e.V, Darmstadt, 20.11.2016.

2016: The history of the Caucasus and its relevance for today, presentation at the Transcultural Art Lab, Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann e.V., Juist, 21.10.2016.

2016: Teilnahme an der Podiumsdiskussion "Die Deportationen vom 14. Juni 1941 im Baltikum im Kontext der europäischen Geschichte und der baltisch-russischen Beziehungen", Symposium 14. Juni 1941. 75 Jahre stalinistische Deportationen im Baltikum, Ostpreußisches Landesmuseum, Lüneburg, 14.9.2016.

2015: "Der Kaukasus - eine historisch orientierte Einführung"; "Politik und Gesellschaft im Kaukasus heute", Vorträge im Rahmen des Seminars "Russlands neue Nachbarn", Akademie Sankelmark, Oeversee.

2015: Initiates file downloadDie Verfassungen der baltischen Staaten. Abschnitte der Entwicklung, Vortrag beim Jahreskongress des Baltischen Christlichen Bundes e.V. zum Thema "25 Jahre Unabhängigkeit der Baltischen Staaten", Bonn, 2.5.2015.

2015: Vereinbarkeit von Familie und Beruf - was heißt das konkret?, Vortrag im Rahmen des summer warm up der konaktiva, Darmstadt, 14.4.2015.

Sommersemester 2015: Europa zwischen Regelungswut und Ukrainekrise. Was bedeutet Europa für uns?, Kurs an der Volkshochschule Darmstadt.

2015: Bedrohung des Baltikums durch Russland? Aktuelle Wahrnehmungen in Lettland, Treffen der ehemaligen Teilnehmer der Intensivkurse der Sprachen des Baltikums, Bonn, 20.-22.2.2015.

2015: Latvia: polity & policy within the EU and the UN, Blockseminar zru Vorbereitung auf die Teilnahme an der NMUN 2015, Duale Hochschule Baden-Württemberg Lörrach, 7.2.2015.

2014: Mitorganisation der Podiumsdiskussion "Schulkindbetreuung in Darmstadt", Darmstadt, 20.3.2014.

2013: Mitorganisation und Teilnahme am Podium der Informationsveranstaltung "Auswirkungen des geplanten Kinderförderungsgesetzes", Darmstadt, 20.2.2013.

2012: Mitorganisation der Podiumsdiskussion "Zukunft der Kinderbetreuung - 1 Jahr Sofortprogramm", Darmstadt, 26.6.2012.

A A A | Drucken Drucken | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Suche | Webmail | Kontakte
zum Seitenanfangzum Seitenanfang