Was ist die Aufgabe eines Mentors?

Der Mentor hat zwei Hauptaufgaben:

  • Er führt mit Studierenden der grundständigen Studiengänge (BA, Joint-BA, LaG, MEd) die obligatorischen Mentorengespräche zur Bewertung der Studieneingangsphase.
  • Er ist Ansprechpartner für die ihm zugeteilten Studierenden, falls diese eine persönlichen Ansprechpartner benötigen, der ihn über die allgemeine Studienberatung des Instituts hinaus betreut.

Woher weiss ich, wer mein Mentor ist?

Nach Abschluss des ersten Fachsemesters in einem Studiengang des Instituts für Politikwissenschaft werden alle Studierenden der grundständigen Studiengänge (BA, Joint-BA, LaG, MEd) automatisch einem Mentor zugeteilt. Die Zuordnung der Studierenden zu ihren Mentoren wird über zusätzliche "Veranstaltungen" in TUCaN verwaltet. Wenn Sie in TUCaN eingeloggt sind, finden Sie unter der Liste der von Ihnen belegten Lehrveranstaltungen in ihrem ersten Semester (!) auch eine Veranstaltung mit der Bezeichnung "Mentorenprogramm". Der Leiter dieser "Veranstaltung" ist Ihr Mentor.

In TUCaN ist aber kein Mentor angegeben.

Falls bei Ihnen die Veranstaltung "Mentorenprogramm" nach Ende des 1. Semesters nicht aufgeführt ist, melden Sie sich bitte bei der Opens window for sending emailStudienkoordination.

Was passiert bei einem Wechsel vom BA zum MA?

Wenn Sie Ihren BA an der TU Darmstadt erworben haben, behalten Sie beim Übergang in den MA Ihren Mentor. Haben Sie Ihren BA an einer anderen Universität erworben, können Sie Ihren Mentor selbst wählen. Bitte wenden Sie sich an die Opens window for sending emailStudienkoordination und teilen Sie Ihre Mentorenwahl mit.

Mein Mentor hat die TU Darmstadt verlassen - und jetzt?

Falls Ihr Mentor plötzlich "weg" ist (Personalwechsel sind an Universitäten unvermeidlich), werden Sie dem offizielle Stellennachfolger des Mentor zugeteilt. Geht also z.B. der Professor, der Ihr Mentor war, werden Sie automatisch dem Professor zugeteilt, der auf die vakante Professor neu berufen wird. In der Zwischenzeit werden Sie einem "Übergangsmentor" zugeteilt. Für Mentoren, die wissenschaftliche Mitarbeiter sind, gilt die Regel analog.

Kontakt


Institut für Politikwissenschaft
Technische Universität Darmstadt
Landwehrstraße 48a-50a
64293 Darmstadt

Studienkoordination

apl. Prof. Dr. Björn Egner

studiumpolitik[at]pg.tu-darmstadt.de
Tel: +49 (0)6151/16-57328
Fax: +49 (0)6151/16-57472

A A A | Drucken Drucken | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Suche | Webmail | Kontakte
zum Seitenanfangzum Seitenanfang