Svenja Bauer-Blaschkowski

Svenja Bauer-Blaschkowski M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt

work +49 6151 16-57477

Work S4|23 203
Landwehrstraße 50A
Post/Mail: Dolivostr. 15
64293 Darmstadt

Svenja Bauer-Blaschkowski ist seit Januar 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Arbeitsbereich Öffentliche Verwaltung, Public Policy und seit November 2020 zusätzlich als Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Politisches System der BRD und Vergleich politischer Systeme tätig. Von Oktober 2012 bis November 2018 studierte sie Politikwissenschaften und Geschichte an der Universität Heidelberg. Dort war sie mehrere Jahre als wissenschaftliche Hilfskraft und Tutorin für die Einführung in die Policy-Analyse, die Einführung in die Politikwissenschaft, Politikwissenschaftliche Arbeitstechniken und Empirische Methoden I tätig. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der Vergleichenden Policy-Analyse und der Parteienforschung. Im Rahmen ihres Dissertationsprojekts befasst sie sich mit der Nachhaltigkeitspolitik deutscher Groß- und Mittelstädte.

Abstract Dissertationsprojekt (wird in neuem Tab geöffnet)

Forschungsinteressen

  • Policy-Analyse
  • Lokale Politikforschung
  • Nachhaltigkeitspolitik
  • Parteienforschung
  • Methoden der Politikwissenschaft
Seit 11/2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Politisches System der BRD und Vergleich politischer Systeme (PD Dr. Christian Stecker) TU Darmstadt
Seit 01/2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Öffentliche Verwaltung, Public Policy (Prof. Dr. Nathalie Behnke)
TU Darmstadt
04/2016-11/2018 M.A. Politikwissenschaft und Geschichte (Begleitfach) mit dem Schwerpunkt Policy-Analyse,
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.
Masterarbeit: Integration, Separation der Reaktion? Parteien und die Unterbringung von Asylbewerbern im Bundesländervergleich
10/2012-02/2016 B.A. Politikwissenschaft (1. Hauptfach) und Geschichte (2. Hauptfach),
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Bachelor-Arbeit: Entscheidung nach dem freien Gewissen? Determinanten des Abstimmungsverhaltens von Bundes-tagsabgeordneten am Beispiel der Entscheidung zur Sterbehilfe 2015
03/2014-12/2018 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Politische Wissenschaft (Prof. Dr. Reimut Zohlnhöfer) und bei PD. Dr. Ulrich Thiele
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
10/2014-03/2018 Tutorin im Rahmen der Module „Empirische Methoden der Politikwissenschaft I“, „Grundlagen der Policy-Forschung“ und „Einführung in die Politikwissenschaft / Arbeitstechniken“

via Zoom nach vorheriger Vereinbarung per E-Mail:

Bauer-Blaschkowski, Svenja ; Behnke, Nathalie (2020):
Urban sustainable development policies - actor constellations, motivations and agenda setting.
Innsbruck, ECPR General Conference 2020, Innsbruck, 26.-28. August 2020, [Konferenzveröffentlichung]

Bauer-Blaschkowski, Svenja (2020):
Politik nach Präferenzlage oder pragmatisches Problemlösen? Landesregierungen und die Unterbringung von Asylbewerbern (1995-2016).
In: der moderne staat – Zeitschrift für Public Policy, Recht und Management, 13 (1), ISSN 18657192,
DOI: 10.3224/dms.v13i1.02,
[Artikel]

Bauer-Blaschkowski, Svenja (2019):
Integration, Separation oder Reaktion? Landesregierungen und die Unterbringung von Asylbewerbern, 1995-2016.
Münster, Tagung: Einwanderung und Einwanderungspolitik im internationalen Vergleich, Münster, 02./03. Mai 2019, [Konferenzveröffentlichung]

Engler, Fabian ; Bauer-Blaschkowski, Svenja ; Zohlnhöfer, Reimut (2019):
Disregarding the Voters? Electoral Competition and the Merkel Government’s Public Policies, 2013–17.
In: German Politics, 28 (3), S. 312-331. ISSN 0964-4008,
DOI: 10.1080/09644008.2018.1495709,
[Artikel]

Bauer-Blaschkowski, Svenja ; Engler, Fabian ; Zohlnhöfer, Reimut (2018):
Parteienwettbewerb und Politikentscheidungen in der 18. Wahlperiode.
In: Zwischen Stillstand, Politikwandel und Krisenmanagement, S. 111-140, DOI: 10.1007/978-3-658-22663-3_6,
[Buchkapitel]

Bauer-Blaschkowski, Svenja ; Mai, Philipp (2018):
Von „Abweichlern“ und „Überzeugungstätern“.
In: Zwischen Stillstand, Politikwandel und Krisenmanagement, S. 219-256, DOI: 10.1007/978-3-658-22663-3_10,
[Buchkapitel]