Jannis Kachel

Jannis Kachel M. A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kontakt

Work S4|23
Post/Mail: Dolivostraße 15
Landwehrstraße 50A
64293 Darmstadt

Jannis Kachel arbeitet seit September 2021 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich „Vergleichende Analyse politischer Systeme und Integrationsforschung“ unter der Leitung von Prof. Dr. Michèle Knodt. Dort forscht er im inter- und transdisziplinären Verbundprojekt „Partizipative Energietransformation: Innovative digitale Tools für die gesellschaftliche Dimension der Energiewende“, welches vom BMWi gefördert wird.

Forschungsinteressen

  • Klima- und Energiepolitik
  • Parteien und Parteiensysteme
  • Europäische Institutionen
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Quantitative Methoden
Seit 09/2021 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich „Vergleichende Analyse politischer Systeme und Integrationsforschung“ der TU Darmstadt im Verbundprojekt „Partizipative Energietransformation: Innovative digitale Tools für die gesellschaftliche Dimension der Energiewende“
10/2020 – 09/2021
Praktikant und dann Projektassistent im Biosicherheitsteam der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
09/2020 – 09/2021 Wissenschaftliche Hilfskraft am Arbeitsbereich „Politisches System der BRD und Vergleich politischer Systeme“ der TU Darmstadt.
04/2019 – 09/2020 Wissenschaftliche Hilfskraft am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES)
08/2018 – 07/2020 M.A. Political Science & M.Sc. Politics and Policy Analysis
Doppelabschlussprogramm an der Universität Mannheim und an der Università Commerciale Luigi Bocconi.
Thesis: „Bureaucratic Control and Gridlock in the EU”
11/2017 – 08/2019 Studentische und wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Europäische Politik der Universität Mannheim
02/2017 – 07/2017 Auslandssemester an der National Chengchi University in Taipei, Taiwan
09/2015 – 05/2018 B.A. Politikwissenschaft an der Universität Mannheim
Thesis: „The impact of Chinese aid on social protection in Africa”
09/2014 – 09/2018 B.A. Kultur und Wirtschaft: Philosophie an der Universität Mannheim
Thesis: „Die Legitimität politischer Repräsentation“