Auf dieser Seite finden Sie als Studienanfänger*innen der politikwissenschaftlichen Studiengänge Informationen zum Studieneinstieg. Die Seite ist kontinuierlich im Aufbau. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 09.03.2023.

In den Sommersemestern veranstaltet das Institut lediglich eine Einführungsveranstaltung für Studienanfänger/innen im Studiengang MA Governance und Public Policy. Die Studienanfänger im 1. Semester werden dringend aufgefordert, an dieser Veranstaltung teilzunehmen, da sie vor allem in die Studienorganisation einführt (Studienpläne, Prüfungstermine u.ä.).

Die Veranstaltung wird am 31.03.2023 um 10:00 Uhr im im Raum S3|13/16 (Residenzschloss) stattfinden. Die Studienanfänger/innen erhalten einige Tage vorher eine individuelle Einladung zum Termin.

Studierende, die in anderen Studiengängen im Sommersemester am Institut für Politikwissenschaft ihr Studium aufnehmen, bitten wir die in Anspruch zu nehmen.

Wir empfehlen für das 1. Fachsemester den Besuch der folgenden Veranstaltungen:

  • Vorlesung „Einführung in die Politikwissenschaft“ (02-03-0001-vl)
  • ein Proseminar „Einführung in die Politikwissenschaft“ (02-03-0002-ps)
  • Vorlesung „Einführung in das Politische System der BRD“ (02-03-0007-vl)
  • ein Proseminar „Das Politische System der BRD I“ (02-03-0008-ps)
  • sowie die Belegung von weiteren 10 CP im Interdisziplinären Ergänzungsbereich und/oder dem Wahlpflichtbereich

Wir empfehlen für das 1. Fachsemester den Besuch der folgenden Veranstaltungen:

  • Vorlesung „Einführung in die Politikwissenschaft“ (02-03-0001-vl)
  • ein Proseminar „Einführung in die Politikwissenschaft“ (02-03-0002-ps)
  • sowie die Belegung von weiteren CP im zweiten Fach (bitte beachten Sie die Empfehlung des Fachs)
  • evtl. Belegung weiterer CP im Wahlpflichtbereich

Wir empfehlen für das 1. Fachsemester den Besuch der folgenden Veranstaltungen:

  • Vorlesung „Governance“ (02-03-0034-vl)
  • Vorlesung „Global Governance“ (02-03-0156-vl)
  • Seminar „Forschungsdesign“ (02-03-0157-se)
  • Modul „Regieren und Steuerung“ (besteht aus zwei Kursen)
  • sowie die Belegung von 5 CP im Wahlpflichtbereich

Wir empfehlen für das 1. Fachsemester den Besuch der folgenden Veranstaltungen:

  • Vorlesung „Einführung in das Politische System der BRD“ (02-03-0007-vl) oder Ersatzkurs, falls die VL bereits im BEd belegt wurde
  • Vorlesung „Sozialstruktur“ (02-22-1102-vl)
  • Vorlesung „Einführung in die Volkswirtschaftslehre“ (01-60-0000-vl)
  • Vorlesung „Einführung in die Makroökonomie“ (01-61-0002-vl) mit Übung (01-61-0002-ue)
  • sowie die Belegung von weiteren CP aus der beruflichen Fachrichtung sowie den Erziehungs- und Gesellschaftswissenschaften

Wir empfehlen, vor Studienbeginn intensiv den Studienplan zu lesen, der für den gewählten Studiengang maßgeblich ist. Die Studienpläne geben u.a. Empfehlungen, in welchem Semester einzelne Veranstaltungen absolviert werden sollen.

Die Studienpläne Ihres Studiengangs finden Sie in der Satzungsbeilage:

BA Politikwissenschaft

Joint-BA Politikwissenschaft

MA Governance und Public Policy

MEd Politik und Wirtschaft

Die Studiengangsdokumente der Kooperationsstudiengänge finden Sie auf der Webseite der Universität Frankfurt:

MA Internationale Studien/FKF (wird in neuem Tab geöffnet)

MA Politische Theorie (wird in neuem Tab geöffnet)

Falls Sie zu Beginn des Studiums noch ohne TU-ID und Tucan-Zugang sind, zeigt Ihnen Tucan die Zuordnung von Kursen zu Modulen nicht an. Um Anfängern die Orientierung zu erleichtern, finden Sie nachstehend eine Liste der Kurszuordnungen für das Sommersemester 2023.

Baustein Kurs
02-03-0034-vl (Governance) kein Kurs im Sommersemester
02-03-0156-vl (Global Governance) kein Kurs im Sommersemester
Modul Kurs
02-23-1002 (Forschungsdesign) kein Kurs im Sommersemester
Baustein Kurs
02-03-0158-se
(Debatten um Staat und Verwaltung)
Machiavelli: Deutungen eines Klassikers
02-03-0041-se
(Politische Steuerung)
Politische Verwaltung und Governance
Baustein Kurs
03-02-0146-vl
(Regieren in der EU)
Regieren in der EU
02-03-0159-se
(Politikfelder)
Energie- und Klimapolitik im Mehrebenensystem
Globale Klimapolitik
Understanding the European Union’s fast- and slow-burning Crises
Baustein Kurs
02-03-0039-se
(Staatliches Regieren im Vergleich)
Innovationen im Demokratiedesign
02-03-0160-se
(Public Policies im Vergleich)
Foreign Policy Analysis from Theory to Practice
Städtische Nachhaltigkeitspolitik im Vergleich
Modul Kurs
02-03-1104 (Angewandte Methoden) Quantitative Textanalyse mit R
Modul Kurs
02-23-1201
(Transnationales Regieren)
Globale Klimapolitik
Democracy, Human Rights and Turkey`s EU Accession Process
Glocalization: From West-Asia to West-Europe
Standards des Regierens und Demokratie
Triangular Cooperation
(Natur-)Wissenschaft, Technik, Frieden
02-23-1202
(Partizipation und Legitimität)
Nachdemokratische Avantgarde …
Secular Arab Discourses
Simulation von europäischen Entscheidungsprozessen
02-23-1203
(Staat und Demokratie)
Kooperation, Konflikt und Legitimation im Mehrebenensystem
Technik. Folgen. Analyse. Technische Zukünfte zwischen Wissenschaft und Politik
02-23-1204
(Interessen und Konflikte)
Genese und Gegenwart maritimer Konfliktfelder …
Organisierte Interessen im Mehrebenensystem der EU
(Natur-)Wissenschaft, Technik, Frieden
02-23-1205
(Governance und Zivilgesellschaft)
Global Development Politics
Human rights and forced migration
Technik. Folgen. Analyse. Technische Zukünfte zwischen Wissenschaft und Politik
02-23-1206
(Lokale Politik und Verwaltung)
Lokale Politik im europäischen Vergleich